Warum in den Grossen Rat?

Danke für Ihr Interesse an meiner aktualisierten Website. Bei den letzten Grossratswahlen habe ich 4’752 Stimmen erzielt und damit hinter den Bisherigen den ersten Rang erreicht. Bei dieser Ausgangslage trete ich natürlich erneut an! Ganz zu Beginn des neuen Jahres habe ich einen Fussmarsch über den Längenberg unternommen. Das Bild ist dort entstanden. Wo genau, verrate ich nicht. Zu schön ist der Ort und zu gern bin ich dort auch mal ganz für mich. Auf dem Fussmarsch habe ich über das Jahr 2022 nachgedacht und über meine Wünsche. Dabei wurde mir klar, dass ich sehr gerne auch in Bern und auch für unseren Kanton politisieren möchte. Unser Kanton ist es wert, für gute Lösungen zu kämpfen, seine Eigenheiten zu bewahren und Neues zu ermöglichen. Ich steige also in den Wahlkampf mit dem Wunsch, gewählt zu werden. Was ich dabei erlebe, möchte ich hier regelmässig teilen. Seien Sie dabei!